Lachs Steak Fisch Gewürzsalz 100g

Artikelnummer: 4224

Haltbar bis: 09.02.2023

  • Inhalt: Knoblauch, Senfkörner, bunter Pfeffer, Koriander, Zitronenschale, Sellerie, Kräutermix, Salz aus Siebenbürgen 50%, Knoblauch, Dill, Zitronenschale, Dextrose und Karottenpulver.
  • 100g im lichtundurchlässigen Aromabeutel
  • Perfekt für Marinaden
  • Allergene: Sellerie und Senf

Kategorie: Sonstige Gewürze


4,90 €
4,90 € pro 100 g

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort versandfertig

Lieferfrist: 2 - 3 Werktage

Stück


Was ist ein Gewürzsalz?

Gewürzsalz ist eine Mischung von Salz und Gewürzen. Mindestanteil Salz 40%. Mindestanteil Gewürze 15%. Gewürzsalze erleichtern die Zubereitung von Speisen. Man hat die fertige Mischung und muss nicht auf verschiedene Gewürzdosen oder Tüten zurückgreifen. Auch zum Nachwürzen dierekt am Esstisch hervorragend geeignet. Gewürzsalze sind besonders für Fisch sehr gut geeignet, da der Fisch meisten doch stark gesalzen wird.

Wie würzt man ein Lachs - Steak?

Lachs ist ein sehr zarter Fisch und auch zart im Geschmack. Weiter hat Lachs einen deutlichen Eigengeschmack. Beim Würzen von Lachs muss man sehr aufpassen, dass dieser nicht "überwürzt" wird und den Eigengeschmack völlig in den Hintergrund drängt. Achten Sie immer darauf, dass der Lachs nach Lachs schmeckt und der Lachsgeschmack ergänzt wird.Wir haben viele Lachsgewürze, Rub und Marinaden getestet. Sie waren alle mehr oder weniger gut. Dann haben wir versucht aus diesen verschiedenen Aromen das beste zusammenzustellen. Man kann fasst von einem magischen Geschmack sprechen was dabei herausgekommen ist, nämlich das "Grillplanet Lachs Gewürzsalz".

Rezept für Lachs Steak auf dem Grill!

Das Lachs Gewürzsalz verleiht Ihrem Lachs und auch anderen Fischen einen besonderen Geschmack. Der Hauptbestandteil Salz verstärkt dabei den Geschmack der weiteren zugemischten Gewürze. Fisch ist von Natur aus trocken. Stellen Sie aus dem Gewürz eine Marinade her durch mischen des Gewürzes mit z.B. Olivenöl oder / und Zitrusfrüchten wie Zitronensaft. Auch etwas Weisswein (vorsicht nicht zuviel) kann den Geschmack deutlich verbessern. Bestreichen Sie den Lachs mit der Marinade. Fisch grillen ist eigentlich einfach. Der Grill muss unbedingt vorgheizt werden. Der Deckel des Grills sollte nach dem Auflegen geschlossen werden. Wie lange der Lachs auf dem Grill bleibt ist auch abhängig von der Grösse des Stückes. Es sollte einmal gewendet werden z.B jeweils 5 Minuten. Durch die Marinade wird der Lachs nicht trocken. Er sollte in der Mitte etwas gläsern wirken.


Inhalt: 100,00 g